Halloween- Die gruseligste Nacht des Jahres

 

Du weisst nicht was du an Halloween machen willst und glaubst dich dann zu langweilen? NEVER! Denn hier sind meine Tipps, was du an diesem besonderen Tag machen kannst:

 

1. Eine Halloween Party veranstalten:

 

Lade deine besten Freunde ein und die Party kann losgehen, verkleidet in gruseligen Kostümen versteht sich ;-) Dafür ist man nie zu alt! Du musst nur in coole Geschenkartikelläden, Kaufhäuser oder zu günstige Kramläden gehen und schon hast du fast alles, was du für eine Halloweenparty brauchst! leuchtende Plastikspinnen, unechte Grabsteine und Monsterpuppen sind immer für Gruseldeko geeignet. Etwas zu Essen kannst du ganz leicht zubereiten, indem du einfache Muffins backst, die du  gruselig verzierst. Abends gibt es dann abgehackte Finger. (Hot dog).

 

Wenn du willst können deine Freunde sogar bei dir übernachten! Dann erzählt ihr euch Gruselgeschichten und erschreckt euch gegenseitig ;-)

 

 

2. Ein Filmabend mit deiner Familie

 

Du hast lieber Lust etwas mit deiner Familie und deinen Geschwistern zu machen? Total okay, das mache ich auch gerne! Verkleiden könnt ihr euch ja trotzdem. Holt euch Chips, Lakritz und gruselt euch mal so richtig.

 

Hier kommen ein paar schaurige Filme: 

 

Nightmare before Christmas :

Ab 6 Jahren. Ein echter Klassiker. Dieser Film ist genau richtig für Halloween UND Weihnachten. Gruselig, witzig und schön zugleich. Ein Film von Tim Burton!

 

Coraline

Ab 6 Jahren. Diesen Film haben meine Schwester und ich schon sooo oft geguckt! Coraline ist spannnend,  ziemlich cool und wird auch echt gruselig. Ein Film von Tim Burton!

 

Gänsehaut- Du wirst an Monster glauben:  Ab 12 Jahren. Ein echter Gruselfilm, in dem die Darrsteller in ein Abenteuer nach dem anderen fallen. Sorgt für echte Gänsehhaut. Musst du unbedingt dir anschauen!!!

 

 

3. Eine Gruselnacht mit Büchern!

 

Du bist lieber für dich und willst ein paar spannende Bücher lesen? Kein Problem! Einfach unter die Bettdecke schlüpfen und dir eine Taschenlampe besorgen. UND Licht aus! Ein paar Buchvorschläge:

 

 

Coraline-hinter dem Spiegel: Genauso spannend wie der Film! Das Buch lässt sich nicht mehr los!

 

Gänsehaut- die Puppe mit dem starren Blick: Wenn du dich so richtig gruseln möchtest, solltest du zu diesem Buch greifen! Ich habe kein einziges Mal das Lesen unterbrochen, bis das gut-böse Ende erfahren habe :-)

 

Die Vampirschwestern: Immer ziemlich verrückt und schaurig schön! Am gruseligsten fand ich bisher von den Vampirschwestern: Ein Sommer zum Abhängen.

 

Larabella und das Geheimnis der Nachtkatzen: Von meiner Lieblingsautorin Patricia Schröder. Ein spannender Fantasy Roman, in dem des am Ende für Kinder sehr spannend wird!

 

So ich hoffe dieser Blog war hilfreich! Bis bald! Deine Leseratteanni!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sophia (Mittwoch, 05 Juli 2017 09:40)

    Die Tipps sind echt super!!!
    Wenn es soweit ist, werde ich sie ganz bestimmt ausprobieren!!!
    GLG Sophia