Lillesang - Das Geheimnis der dunklen Nixen von Nina Blazon

Mit Illustrationen von Iris Luckhaus

Originalausgabe

Ab 10 Jahren
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 416 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Mit s/w Illustrationen
ISBN: 978-3-570-16287-3

cbt Verlag


Klappentext:


Irgendetwas war in diesem Meer ...

Als Jo und ihre Familie das alte Haus an der dänischen Küste erben, erzählt die kauzige Nachbarin Bente die Geschichte von dem Gongur, der an Land kommt und Menschen ins Meer zieht. Anders als ihre Mutter, die das Wasser meidet, lässt Jo sich von der Alten nicht ins Bockshorn jagen. In der Nacht jedoch wird sie tatsächlich von einer Stimme an den Strand gelockt. Bente kann das schlafwandelnde Mädchen in letzter Minute retten. Was hat es mit dem Nixen-Wesen auf sich? Und warum versteckt Jos Mutter alte Fotos, auf denen Gesichter herausgekratzt sind? Jo ahnt, dass ein uraltes Geheimnis auf ihrer Familie lastet. Sie ahnt nicht, dass Bente den Schlüssel dafür in der Hand hält ...


Quelle: cbt Verlag


Meine Meinung (18.10.2015):


Jo versteht die Welt nicht mehr! Eigentlich wollte sie mit ihrer besten Freundin Tanja ans Meer fahren. Doch ihre Mutter verbietet es ihr! Sie hat einfach Angst um Jo und auch selber Angst vor Wasser. Aber dann bekommt ihre Mutter einen Anruf aus Dänemark. Dort ist ihre Großtante Mette gestorben; die sie kaum kannte. Behauptet sie jedenfalls... Jetzt haben sie Mettes Haus geerbt und Jo kann dann doch das Meer sehen. Auch ihr Vater  kommt mit und in Dänemark lernt Jo die anbenteuerlustige Julie kennen. Aber in Mettes Haus geht es nicht mit rechten Dingen zu. Eine alte Freundin von Mette namens Bente erzählt Jo komische Geschichten und ist total merkwürdig. Jo ahnt, dass ihre Mutter ein Geheimnis hat und kommt mit Julie und Julies älteren Bruder Mads einem dunklen Familien Geheimnis auf die Spur. Eines Nacht passiert es dann...

Als ich das Buch erst mal gesehen habe, fiel mir sofort das wunderschöne Cover auf, weil es so geheimnisvolll glitzerte. Während des Lesens  habe ich mich sofort von Jos Welt verzaubern lassen und hielt immer zu ihr. Wenn ich das Buch einmal nicht gelesen habe war es so alls wäre ein Fluch über mir und dauernd habe ich über das wunderschöne Cover gestrichen!

Diese Buch war für mich einfach unglaublich! Es steckten so viele Ereignisse  drin und die Geschichte der kleinen Meerjungfrau spielt in dem Buch auch eine große Rolle. Stück für Stück wird es immer spannender und am Ende kommt  etwas heraus, das man gar nicht ertwartet hat! Den Schreibstil fand ich auch sehr schön. Jo ist mir ans Herz gewachsen , genauso wie ihre Freunde und Familie. Das Ende war einfach...

Für dieses wunderbare Buch vergebe ich fünf Blumen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0