Bastel eine Wundersprüchebox wie Lilly Wunderbar

Lilly, aus der Lilly-Serie von Patricia Schröder, besitzt eine Wundersprüchebox, in der sie viele Sprüche sammelt. Die Sprüche schreibt sie auf Zettel,  faltetsie und legt sie in ihrer Box ab, zum Beispiel den Spruch „Ein Apfel fällt nicht weit vom Stamm“.

 

Für die Wundersprüchebox brauchst du einfach nur eine kleine Box oder einen Schuhkarton. Du kannst sie gestalten wie du willst. Du kannst bunte Schnipsel darauf kleben oder Geschenkpapier, Sticker oder Aufkleber oder Glitzerkleber. Ich habe meinen Namen mit Glitzerkleber drauf geschrieben und viele Aufkleber aufgeklebt. Fertig ist die Box! Inzwischen habe ich auch von anderen Büchern Sprüche gesammelt und in meine Box gelegt. Heute hatte ich bei meiner Oma einen Kalender in der Hand, da standen auch viele schöne Sprüche drin. Die habe ich ich mir aufgeschrieben und direkt zu meiner Sammlung zugefügt. 

                                         

Wenn du nun mal ein Problem hast oder nicht weiter weißt, zieh einfach einen Zettel. Viel Spaß beim Sprüche sammeln.

 

Liebe Grüße,

deine Leseratte Anni :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Martin (Montag, 23 November 2015 12:36)

    Hallo Anni,
    ganz tolle Seite und die Wundersprüchebox ist eine super Idee. Herzliche Grüsse aus Bochum!

  • #2

    Sophia (Sonntag, 24 September 2017 15:26)

    Ich finde die Bastelanleitung total super!
    Deine "Wundersprüchebox" sieht echt schön aus! : )
    LG Sophia