Klassentreffen bei Miss Braitwhistle von Sabine Ludwig

192 Seiten · gebunden
14.5 x 21.0 cm
ab 8 Jahren
EUR 12,99 · EUA 13,40
ISBN-13: 978-3-7915-1245-7
EAN: 9783791512457

 

Text von Sabine Ludwig
Einband und Illustrationen von Susanne Göhlich

 

Klappentext:


YIPPIE! Miss Braitwhistle ist wieder da!

A wie Albtraum, so wurde die ehemalige 4a genannt. Doch nun gehen alle auf verschiedene Schulen. Was für ein Glück, dass ein Klassentreffen ansteht, wo sich Franz, Aki, Pauline und die anderen endlich wiedersehen. Aber so richtig klasse wird es erst, als Miss Braitwhistle, die zauberhafte Ex-Lehrerin, auftaucht und die Kinder zu sich einlädt. Eine "littleuberras14.l0chung" hat sie auch wieder parat: Knallbonbons, die "Wunsche erfullen"! Und plötzlich stehen alle mitten in der Nacht im Zoo.

Schulalltag - das Lieblingsthema von Sabine Ludwig und ihren kleinen Lesern (und großen Vorlesern): Ein wunderbares Wiedersehen im vierten Band der Bestseller-Serie, unverwechselbar sprachwitzig und erfrischend erzählt, mit Illustrationen von Susanne Göhlich.

 

Quelle: Dressler Verlag

 

Meine Meinung (14.09.2015):

 

Die ehemalige 4a war ein echter Alptraum und hat nur Unsinn gemacht. Aber nun sind alle auf unterschiedlichen Schulen und sehen sich nicht mehr. Doch da organisiert Henni, eine Schülerin der ehemaligen 4a, ein Klassentreffen und alle sehen sich wieder. Dort treffen sie auch auf Miss Braitwhistle, und zwar in ihrem Zuhause.  Miss Braitwhistle, die Englischlehrerin, hat für alle ein besonders Geschenk: Knallbonbons, die Wünsche erfüllen. Und schon geht es los!

Das Buch war eigentlich ganz gut, auch wenn ich eine ganz andere Geschichte erwartet hatte. Sie war sehr fantasievoll und ich sage euch, die Kinder erleben einige Abenteuer! Allerdings hat mir der Schreibstil nicht ganz so gut gefallen.  Ich empfehle das Buch trotzdem Kindern ab etwa 7 Jahre und es hat Spaß gemacht es zu lesen. Ich vergebe 3,5  Blumen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0