Phillipas verkehrte Welt von Patricia Schröder

Originalausgabe

Ab 10 Jahren
Gebundenes Buch, Pappband, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-570-15739-8
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empf. VK-Preis)
Verlag: cbj

 

Klappentext:

 

Die 11-jährige Philippa ist außer sich: Ohne ersichtlichen Grund will ihre beste Freundin Mariel nichts mehr mit ihr zu tun haben. Und dann verkündet auch noch ihr Vater, dass sie umziehen werden und sie ihre heißgeliebte Katze Limette nicht mitnehmen kann. Als wäre das nicht alles schon schlimm genug, muss sich Philippa mit der Megazicke Celia herumärgern. Und Celias Mutter legt ein merkwürdiges Interesse an Philippa an den Tag … Irgendwas stimmt hier doch ganz und gar nicht! Zum Glück gibt es noch Jona, der so unwahrscheinlich süß ist! Und in der Nachbarstochter findet sie auch eine neue Freundin. Gemeinsam mit ihren Freunden und einer unerwarteten Verbündeten kommt Philippa dann einem unglaublichen Geheimnis auf die Spur.

 

Quelle: cbj Verlag

 

Meine Meinung 02.07.2015):

 

Philippa hat sich mit ihrer besten Freundin Mariel gezofft.Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, verkündet ihr Vater dass er eine Stelle als Chauffeur bekommen hat, bei einer wohlhabenden Frau mit ihrer Tochter Celia. Die ganze Familie soll deswegen in das Gästehaus der reichen Familie umziehen. Philippa ist gar nicht davon begeistert und um so mehr dass sie ihre Katze Limette nicht mitnehmen darf. Celia ist richtig tussig und zickig zuerst. Aber da entdecken Celia und Philipa das Unglaubliche... 

Das Buch war einfach der Hammer!  Der Schreibstil hat mir sehr gefallen und ich war schnell damit durch, weil es so spannend war. Eine wunderschöne Geschichte !

 

5 Blumen für Philippa

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sophia (Donnerstag, 28 September 2017 17:00)

    Das Buch klingt sehr interesssant! : )
    LG Sophia